Schulung zur Teamerin / zum Teamer in Niebüll

Nicht der ist schöpferisch, der erfindet oder beweist, sondern der zum Werden verhilft.
Antoine de Saint-Exupéry (1900 – 1944)

In diesem Sinne möchten wir Dich zur ersten inklusiven TeamerInnen-Schulung einladen.
Nimmst Du gerne an Jugendveranstaltungen oder Ferienfreizeiten teil? Möchtest Du diese mal mitorganisieren und mitgestalten? Dann bist Du bei dieser Schulung richtig, denn dort werden wichtige Grundlagen und Richtlinien vermittelt.
Mit Hilfe von zwei Referentinnen werden wir lernen und erfahren was es bedeutet, TeamerIn bei Veranstaltungen, Seminaren und Freizeiten der SoVD-Jugend zu sein und was man im Umgang mit Jugendlichen beachten muss. Es werden Module einer Juleica-Ausbildung vermittelt.

Das Seminar findet vom 10.04.2015 bis 12.04.2015 in Niebüll statt. Das Wochenende ist für Interessierte ab 18 Jahren, weil es ja auch darum geht, auf andere „aufzupassen“ und Verantwortung übernehmen zu können. Dein Teilnahmebeitrag für das Seminar beträgt inklusive Übernachtung und Verpflegung 20 €. Anreise ist am Freitag zwischen 16:00 und 17.00 Uhr und die Abreise am Sonntagabend ab 17:00 Uhr. Die An- und Abreise organisieren alle Teilnehmenden selbst. Aufgrund der schlechten Verkehrsanbindung wird es einen Shuttle-Service vom Bahnhof zur Jugendherberge geben. Deine Reisekosten für die TeamerInnen-Schulung werden nach der gültigen Seminarreisekostenordnung erstattet.

Unterkunft ist die barrierearme Jugendherberge Niebüll – Mühlenstrasse 63-65  – 25899 Niebüll

Anmelden kannst Du Dich zur inklusiven TeamerInnen-Schulung mit diesem Anmeldeformular (.pdf-Datei) per Brief, Fax oder Mail bis spätestens zum 29.03.2015 im Landesjugendreferat.

Nachdem Du Dich angemeldet hast, bekommst Du eine Anmeldebestätigung mit allen nötigen Informationen. Erst nachdem Du die Anmeldebestätigung erhalten hast, musst Du den Teilnahmebeitrag bezahlen.
Natürlich kannst Du auch gerne Freunde anmelden und mitbringen. Wir freuen uns auf Dich!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *