Mach mit und sei ein Teil des Ganzen: Feuer und Flamme für Inklusion!

Am 27.Juni 2015 (der zweiter Samstag der Kieler Woche) findet in der Landeshauptstadt Kiel ein Inklusionsfackellauf im Rahmen eines deutschlandweiten Projektes statt – und Du kannst dabei sein!

Initiator dieser Aktion ist das Netzwerk Inklusion Deutschland – Anlässlich des 1. Aktionstages „Inklusion & Diversity Frankfurt“ 2014 wurde die Inklusionsfackel zum ersten Mal entzündet, und dann entstand die Idee, diese Fackel durch ganz Deutschland zu tragen, um das inklusive Miteinander zu verbreiten und zu fördern.

Nun finden in diesem Jahr innerhalb von drei Monaten in allen Landeshauptstädten Inklusionsfackelläufe statt, die große Abschlussveranstaltung ist im Juli in Berlin. Nach dem Finale in Berlin, übergibt die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Verena Bentele, die Fackel an das Team von »Inklusion braucht Aktion«. Diese nehmen die Fackel auf ihrer Tour von Flensburg mit nach Rom und 2016 von Sibirien nach Brasilien zu den XV. Paralympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro. 2017-2018 wird die Fackel dann mit dem »Inklusion braucht Aktion« Team auf Weltreise gehen.

In Kiel unterstützt die SoVD-Jugend Schleswig-Holstein diese Veranstaltung organisatorisch.
Natürlich kann so eine Aktion aber nur gelingen, wenn viele Menschen mithelfen.

Deshalb würden wir uns sehr freuen, wenn Du ein Teil des Ganzen wirst und die SoVD-Jugend an diesem Tag tatkräftig unterstützt!

Du kannst auf folgenden Seiten noch mehr darüber nachlesen:

Wir freuen uns auch Dich!

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *